Die evangelische Fastenaktion "Sieben Wochen ohne" hat seit Jahren gern sperrige Themen. Da geht es weniger um Verzicht auf Alkohol, Fleisch, Süßigkeiten oder zuviel Fernsehen.

Dieses Jahr geht es um - unser Herz! Das Herz ist für uns das zentrale Organ, denn es pumpt nicht nur unser Blut unablässig durch den Körper - es taucht in vielen Redewendungen und Sprichwörtern als unsere innere Mitte und als Sitz der Gefühle auf.

"Großes Herz! - Sieben Wochen ohne Enge" lautete das Motto der Fastenaktion der Evangelischen Kirche 2016 von Aschermittwoch bis Ostern.