Gemeindeversammlung - Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten

Am 17. November 2019 findet um 12 Uhr (nach dem Gottesdienst) in unserer Pauluskirche die diesjährige Gemeindeversammlung statt.

Alle Mitglieder unserer Gemeinde sind dazu herzlich eingeladen.

Besonderer Schwerpunkt ist dabei die Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten zur Presbyteriumswahl 2020 (Tagesordnungspunkt 3).

 

Tagesordnung:

  1. Anträge zur Tagesordnung
  2. Bericht aus der Gemeinde
  3. Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten zur Presbyteriumswahl 2020
  4. Verschiedenes
     

Während dieser Gemeindeversammlung können anwesende wählbare Mitglieder der Kirchengemeinde als weitere Kandidatinnen und Kandidaten vorgeschlagen werden.

Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen dem jeweiligen Wahlbezirk zugeordnet werden.

 

Das vorgeschlagene Mitglied muss seine Bereitschaft zur Kandidatur und zur Einhaltung der kirchlichen Wahlregeln auf dieser Gemeindeversammlung erklären und sich den anwesenden Gemeindemitgliedern vorstellen.

Das entsprechende Formular muss die Kandidatin oder der Kandidat während der Gemeindeversammlung ausfüllen, unterschreiben und abgeben.

 

Damit die Gemeindeversammlung gut vorbereitet werden kann, müssen Anträge zur Tagesordnung

 

schriftlich bis spätestens 11. November 2019

 

beim Vorsitzenden des Presbyteriums, Henning Schützendorf, über das Gemeindebüro unserer Gemeinde, Mühlenstraße 4, 51143 Köln, eingehen.